Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
6. Februar 2012 1 06 /02 /Februar /2012 10:49

Seitdem sich Handys zu cleveren Mobiltelefonen, namens Smartphone entwickelt haben, so hat sich auch das Nutzverhalten der Menschen stark verändert. Schon lange wurde der eigentliche Zweck dieser Mobilgeräte von einem immer umfangreicheren Funktionsumfang in den Hintergrund gedrängt. Die Displays wurden Hochauflösender, ebenso wie die integrierten Kameras und viele MP3-Player wurden plötzlich vom Handy abgelöst, da neue Modelle mehr Speicher hatten und das gängige Audioformat abspielen konnten.

In heutiger Zeit werden Zusatz-Features wie Kameras, Speichererweiterungen oder MP3-Unterstützung sogar als selbstverständlich angesehen und es geht sogar noch sehr viel weiter. Seit den Smartphones weichen Bedienelemente in Form von Tasten den optisch edleren Touch-Displays, durch welche die Mobiltelefone futuristischer wirken. Auch die herstellerspezifische Geräte-Firmware ist gewichen und wurde durch einheitliche Betriebssysteme wie Android oder iOS abgelöst. Genau diese Entwicklung in Verbindung mit Internetzugang hat Smartphone-Nutzern Tür und Tor für allerhand weitere praktische Funktionen geöffnet.

Wo Sie noch vor einigen Jahren froh darüber sein konnten, wenn Ihr Handymodell zumindest über ein paar brauchbare Organizerfunktionen wie zum Beispiel einen Terminkalender verfügt, so werden Ihnen auf dem Smartphone nun tausende von Apps angeboten. Zugegeben, nicht jede dieser Apps hat einen praktischen Nutzen, dennoch gibt es eine Vielzahl von herunterladbaren Applikationen, die praktisch, hilfreich oder auch unterhaltsam sein können. Die richtigen Apps können Ihnen beispielsweise dabei helfen Geld zu sparen, schnell eine gute Entscheidung zu treffen, neue Orte zu entdecken oder die für den Tag passende Unternehmung zu buchen. Auch für viele Geschäftsleute kann so manche App hilfreich sein. Sei es zum Bearbeiten oder Einsehen von Dateien, oder um die nächste Präsentation noch einmal durchzugehen. Auch für die Werbefläche Internet muss nicht mehr gleich der Laptop eingeschaltet werden. Sie nehmen kurz Ihr Smartphone in die Hand und berichten absolut zeitnah über aktuelle Neuigkeiten mithilfe von Applikationen der wichtigsten Social Network Communities und erhalten auf diese Weise vielleicht auch direkt die Chance auf ein neues rentables Geschäft.

Fasst man alle Eigenschaften und Funktionen von unseren kleinen Mobilgeräten zusammen, so kann man mit Fug und Recht sagen, dass die Bezeichnung Mobiltelefon oder Handy nicht wirklich mehr gerecht für solche Allrounder sein kann. Kurz gesagt, unser Mobiltelefon hat sich zu einem cleveren Telefon entwickelt, zu einem Smartphone. Mobile Webseite als auch Apps erstellt Ihnen Ihre Internetagentur damit sich Ihre Webseite auch auf mobilen Endgeräten präsentieren kann.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by IT News-Blog
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

Seiten

Links